Referenzen

Ständehaus, Düsseldorf

Projektentwicklung

Umwandlung des Ehemalligen Parlamentsgebäudes zu einem 5 Sterne Luxushotel. Heute dient das Gebäude der K21 Kunstsammlung NRW.

Schloss Bensberg, Bensberg

Projektentwicklung

Projektentwicklung zur Umwandlung des historischen Schloss Bensberg in ein Luxushotel. In dem angrenzenden Schlosspark entstand eine Seniorenwohnanlage. Heutiger Betreiber der ehemaligen Militärkaserne ist die ALTHOFF HOTEL COLLECTION.

Palais am Brandenburger Tor, Berlin

Projektentwicklung

Luxuswohnungen mit unverbaubarem Blick über den Tiergarten auf dem historischen Grundstück neben dem jüdischen Denkmal in Berlin. Projektplanung erfolgte durch das renommierte Architektenbüro «Patzschke & Patzschke».

ADIDAS Campus, World of living, Herzogenaurach

Projektentwicklung

Konversion der ehemaligen US-Militärbase durch die ALLFINA GROUP mittels B-Plan und Architektenwettbewerb in ein modernes Wohngebiet mit Lebensraum für mehr als 2500 Menschen. Der Masterplan wurde durch die renommierten Architekten «Herzog & de Meuron» entwickelt.

Olivandenhof, Köln

Projektentwicklung

Umwandlung des ehemaligen Möbelhaus «May» in ein vierstöckiges Einkaufszentrum in der Kölner Innenstadt. Der Olivandenhof wurde mit dem «European Shoppingcenter Award» ausgezeichnet. Die Architektur wurde von «HPP Architekten» Düsseldorf entworfen.

Siegburg I, Nordrhein-Westfalen

Stadtentwicklung

20 Jahre hat Norbert Klein massgeblich zur Stadtentwicklung als Projektentwickler und Investor in Siegburg beigetragen. Innenstädte zu revitalisieren, die Moderne der Tradition anzupassen und Urbanität dingfest zu machen ist der Antrieb von Norbert Klein.

Luxuswohnen, Nordrhein-Westfalen

Bauträger und Entwickler

Im Bundesland Nordrhein-Westfalen hat Norbert Klein rund 1000 Luxuseinheiten geschaffen und dabei grössten Wert auf Design und Wohlfühlcharakter gelegt. Seit Jahrzehnte stellt er als Projektplaner das Segment «Luxuswohnen» in seinen Fokus.